Glas

Es gibt sehr viele verschiedene Möglichkeiten Glas herzustellen, meistens ist es ein kompliziertes und aufwendiges Verfahren mit wertvollen Zusatzstoffen (z.B. Gold- und Silberteilchen für Rot- und Gelbtöne). Die meisten Gläser werden heutzutage maschinell hergestellt. Viele kommen aus den USA (z.B. Uroboros oder Bullseye Glas) oder auch aus China.
Antikglas wird nach wie vor in Form eines grossen Zylinders mundgeblasen, der hinterher aufgeschnitten und im Ofen aufgeklappt wird. Und auch bei Opalescent- und Kathedralgläsern wird die Glasmasse oft noch per Hand mit der Schöpfkelle auf einen Walztisch aufgetragen und mit einer Walze ähnlich wie Kuchenteig zu einer Tafel ausgewalzt. Dadurch bekommen die Gläser oft auch Einschlüsse und kleine Falten, das sind keine Fehler im Glas sondern Zeichen dafür, dass es sich um Handarbeit handelt.

Das mundgeblasene Antikglas, dass ich z.T. für meine Arbeiten verwende, beziehe ich von der Glashütte Lambertz in Waldsassen.

Um nur annähernd einen Eindruck der Verschiedenartigkeit der Gläser zu bekommen stelle ich ihnen hier einfach mal eine ganz kleine Auswahl vor. Ein Klick auf ein Bild zeigt eine vergrößerte Ansicht.

A: Zweifarbenglas, Klarglas mit Struktur.
A: Zweifarbenglas, Klarglas mit Struktur.
B: Zweifarbenglas, unregelmäßig gewellt.
B: Zweifarbenglas, unregelmäßig gewellt.
C: Zweifarbenglas, unregelmäßig gewellt.
C: Zweifarbenglas, unregelmäßig gewellt.
D: rotes Einfachglas, fein gewellt.
D: rotes Einfachglas, fein gewellt.
E: cognacfarbenes Einfachglas mit Struktur.
E: cognacfarbenes Einfachglas mit Struktur.
F: Eisblumenglas, grün.
F: Eisblumenglas, grün.
G: blaues Glas, wolkig.
G: blaues Glas, wolkig.
H: braun meliertes Einfachglas mit Streifenstruktur.
H: braun meliertes Einfachglas mit Streifenstruktur.
I: knalloranges Einfachglas mit milchigen Einschlüssen, gibt es in allen Farben.
I: knalloranges Einfachglas mit milchigen Einschlüssen, gibt es in allen Farben.
J: Barockglas, klar mit Farbe.
J: Barockglas, klar mit Farbe.
K: Barockglas, Blau und weiß.
K: Barockglas, Blau und weiß.
L: Farbglas, mal milchig mal klar.
L: Farbglas, mal milchig mal klar.
M: rot-klarmeliertes Glas mit Einschlüssen.
M: rot-klarmeliertes Glas mit Einschlüssen.
N: Tischkathedralglas, opalescent (milchig).
N: Tischkathedralglas, opalescent (milchig).
O: gewalztes Streifenglas, vielfarbig.
O: gewalztes Streifenglas, vielfarbig.
P: gewalztes Opalescentglas, vielfarbig.
P: gewalztes Opalescentglas, vielfarbig.
Q: gewalztes Konfettiglas, klar.
Q: gewalztes Konfettiglas, klar.
R: gewalztes Konfettiglas, Untergrund weiß durchscheinend.
R: gewalztes Konfettiglas, Untergrund weiß durchscheinend.